Archiv der Kategorie: Esslingen

KickOff Veranstaltung an der Friedrich-Ebert Schule in Esslingen

Am 15.04.2013 war es dann endlich so weit. Start des Mobilen Schulungszentrums Elektromobilität an der Friedrich-Ebert Schule in Esslingen. Zum feierliche Akt erschienen Gäste aus Politik und Wirtschaft, Parter und Wegbegleiter und natürlich die Akteure.

_DSC0061 _DSC0068 _DSC0071
Michael Nanz, Geschäftsführer
der Technischen Akademie
Schwäbisch Gmünd und
Projektleiter MSE, begrüßt
die Gäste
Der Landrat des Landkreises
Esslingen, Heinz Eininger,
spricht über die
Elektromobilität
in Esslingen
Guido Wolf,
Präsident des Landtages
Baden-Württemberg,
weist auf die Bedeutung
der Elektromobilität
in der Region und im
Land hin
 _DSC0074  _DSC0077  _DSC0081
Andrea Lindlohr,
Mitglied des Landtages
Baden-Württemberg,
bei ihrem Grußwort
 Der Geschäftsführer
der e-mobil BW GmbH,
Franz Loogen, ist der
Koordinator aller
Schaufenster-Projekte
in Baden-Württemberg
Die Schulleitungen der
John-F.-Kennedy-Schule,
Frau Manz Rothärmel,
der Käthe-Kollwitz-Schule,
Thomas Fischle, und der
Friedrich-Ebert-Schule,
Gunnar Huste, freuen sich
gemeinsam über das MSE
auf dem Gelände des
Berufsausbildungszentrums
in Esslingen-Zell
_DSC0083 _DSC0091 _DSC0101
Mit persönlichen Erfahrungen wirbt Frau Manz-Rothärmel für elektromobile Antriebe Ein ungewöhnliches Geschenk wird von Michael Nanz an die Redner übergeben Bernd Herrig, Moderator im MSE, bei seiner Kurzvorstellung
 _DSC0105  _DSC0050  _DSC0053
Wolfgang Hügel, Moderator im MSE, denkt über die Elektromobilität nach Michael Nanz im Gespräch mit Lutz Engel von der e-mobil BW GmbH Dr. Uwe Kehn, Geschäftsführer der greenIng GmbH & Co. KG, wird begrüßt von Michael Nan

KickOff Veranstaltung in Esslingen

Am 12. März 2013 fand im Neckar Forum in Esslingen die offizielle Auftaktveranstaltung des “LivingLab BWe mobil” statt. Vier Minister der Grün-Roten Landesregierung aus Baden-Württemberg an einem Tisch – das ist Rekordverdächtig.

Franz Loogen, Geschäftsführer e-mobil BW GmbH, Landesagentur für Elektromobilität und Brennstoffzellentechnologie Baden-Württemberg GmbH lud ein und gekommen sind mehrere 100 Gäste. Unter Ihnen namhafte Vertreter aus Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik.

Werner Ressing, Abteilungsleiter Industriepolitik im BMWi
Dr. Nils Schmid, Minister für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg
Silke Krebs, Ministerin im Staatsministerium Baden-Württemberg
Theresia Bauer, Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg
Winfried Hermann, Minister für Verkehr und Infrastruktur Baden-Württemberg
Dr. Jürgen Zieger, Oberbürgermeister der Stadt Esslingen

 

Projektbeteiligte IMG_0037 IMG_0040
Beteiligte aus fast 40 Projekten Werner Ressing, Abteilungsleiter Industriepolitik im BMWi Dr. Nils Schmid, Minister für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg
IMG_0048 IMG_0047 IMG_0049
Silke Krebs, Ministerin im Staatsministerium Baden-Württemberg Theresia Bauer, Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg Winfried Hermann, Minister für Verkehr und Infrastruktur Baden-Württemberg
IMG_0035 IMG_0060 IMG_0061
Dr. Jürgen Zieger, Oberbürgermeister der Stadt Esslingen Projektbeteiligten MSE: v. r. n. l.
Bernd Herrig
Michael Nanz
Heinz Handtrack
Wolfgang Hügel
Projektleiter MSE:
Michael Nanz